Vollständiger SEO-Leitfaden für Anfänger 2021

SEO ist eine der Top-Taktiken für digitales Marketing. Wer möchte seine Website oder sein Blog nicht in den besten organischen Suchergebnissen anzeigen? Hier finden Benutzer die sichtbarsten Links und Benutzer greifen am häufigsten darauf zu. Die Benutzer gehen normalerweise nicht über die erste SERP-Seite hinaus, um das zu erhalten, wonach sie suchen. Und eine großartige SEO-Strategie kann Ihnen dabei helfen, die besten Ergebnisse zu erzielen! Lesen Sie unten einen vollständigen SEO-Leitfaden für Anfänger.

Ihre Website, Ihr Blog werden bekannter und erhalten Autorität auf dem Markt. Es kann zu massivem Web-Traffic und erhöhten Conversion-Chancen kommen. All dies können Sie erreichen, ohne in bezahlte Werbung zu investieren. Durch Optimierungen können Sie die Such- und Navigationserfahrung Ihrer Benutzer verbessern. Mit diesem umfassenden Leitfaden zu SEO für Anfänger lernen Sie, die besten Ergebnisse bei Google zu erzielen.

Wir bieten eine umfassende Zusammenfassung von allem, was Sie wissen müssen, um heute bei SEO erfolgreich zu sein. SEO ist ein schnelles und dynamisches Feld. Es kann auch frustrierend sein, wenn Sie sich auf veraltete Taktiken verlassen, die nicht mehr funktionieren. Deshalb müssen Sie gebildet bleiben und lernen.

Die Suchmaschinenoptimierung kann heute komplexer als je zuvor sein. Das Erstellen von aktualisierten Artikeln erfordert mehr als das Erstellen von Links. Es erhöht mehr Ihre organische Suche und die Sichtbarkeit Ihres Geschäfts oder Ihrer Marke.

Sie müssen die folgenden Dinge im Auge behalten:  

  • Neue Trends
  • Algorithmische Änderungen.
  • Ihr Publikum (z. B. wie es sich verhält und was es braucht).
  • Your audience (e.g., how they behave and what they need ).

Wie erstellen Sie eine SEO-Strategie, um Ihre Konkurrenten in Google und anderen Suchmaschinen zu kontrollieren?

Denn bei SEO geht es schließlich nicht darum, in Suchmaschinen gefunden zu werden und den Traffic auf Ihre Website zu lenken. Es geht darum, eine fantastische Erfahrung zu bieten und Leads und Einnahmen zu erzielen.

Dieser Leitfaden zur Suchmaschinenoptimierung für Anfänger wird Ihnen den Einstieg erleichtern. In einem vollständigen SEO-Leitfaden für Anfänger werden die wichtigsten SEO-Faktoren erläutert.

vollständigen SEO-Leitfaden für Anfänger

Was ist SEO?

SEO ist die Optimierungsstrategie für Websites, Blogs und Webseiten im Internet. Es ist, um Ihren Rang in Suchmaschinenergebnissen zu steigern. Jede Sekunde werden viele Suchanfragen von Suchmaschinen verarbeitet. Benutzer suchen nach Antworten auf eine Reihe von Fragen aus ihrem Alltag. Es ist vom bestbewerteten Resort für eine bevorstehende Reise zur Erklärung des Evolutionskonzepts.

SEO steht für "Suchmaschinenoptimierung". Dies bedeutet die Möglichkeit, Ihre Website zu verbessern, um die Sichtbarkeit für Suchanfragen zu erhöhen. Je besser Ihre Sichtbarkeit in Google ist, desto wahrscheinlicher wird es, dass Sie Aufmerksamkeit erregen. Es bringt Perspektive und bestehende Kunden in Ihr kleines Unternehmen.

Wie funktioniert SEO?

Suchmaschinen wie Google und Bing verwenden Bots, um Seiten online zu crawlen und von Site zu Site zu wechseln. Es sammelt Informationen über diese Seiten und fügt sie in einen Index ein. Als nächstes untersuchen Algorithmen Seiten aus dem Index unter Berücksichtigung von Rangvariablen oder Vorzeichen. Hiermit werden die Sequenzseiten festgelegt, die in den Suchergebnissen für eine bestimmte Abfrage angezeigt werden sollen.

Aspekte des Suchrankings können als Stellvertreter für Aspekte der Benutzererfahrung angesehen werden. Unser Periodensystem der SEO-Faktoren gliedert die Variablen in sechs Hauptkategorien. Es gewichtet jeden Tag basierend auf ihrer Bedeutung für SEO. Inhaltsqualität und Keyword-Recherche sind wichtige Faktoren für das Content-Marketing. Crawling und Handyfreundlichkeit sind wesentliche Variablen für das Site-Design. Lesen Sie den vollständigen SEO-Leitfaden für Anfänger, um mehr über alle SEO-Taktiken zu erfahren.

Die Suchalgorithmen werden so gestaltet, dass relevante, maßgebliche Seiten angezeigt werden. Es bietet Benutzern eine effiziente Sucherfahrung. Durch die Optimierung Ihrer Website und Ihres Inhalts mit diesen Faktoren können Ihre Seiten einen höheren Rang erreichen.

Im Gegensatz zu bezahlten Suchanzeigen können Sie Suchmaschinen nicht bezahlen, um höhere Suchanfragen zu sichern.

Warum ist SEO wichtig für das Marketing?

Suchmaschinenoptimierung ist ein wesentlicher Bestandteil des digitalen Marketings. Jedes Jahr werden Billionen Suchanfragen durchgeführt. Es ist ein kommerzielles Ziel, Informationen über Dienstleistungen und Produkte zu finden. Die Suche ist häufig die Hauptquelle für eine bessere Sichtbarkeit. Höhere Ränge in den Suchergebnissen können einen wesentlichen Einfluss auf Ihr Endergebnis haben.

Die Ergebnisse haben sich in den letzten Jahren weiterentwickelt, um den Benutzern direktere Antworten und Ratschläge zu geben. Es ist eher geneigt, Benutzer auf der Ergebnisseite zu halten, anstatt sie auf andere Websites zu leiten.

Attribute wie umfangreiche Ergebnisse und Wissensfenster in der Suche können die Sichtbarkeit erhöhen. Es bietet Benutzern weitere Informationen zu Ihrem Unternehmen in den Ergebnissen. In diesem SEO-Leitfaden für Anfänger werden wir über jeden Aspekt von SEO sprechen.

Was sind Suchmaschinen?

Eine Suchmaschine ist ein Softwaresystem zur Durchführung von Websuchen. Es bedeutet, das World Wide Web systematisch nach detaillierten Informationen zu durchsuchen. Die Suchergebnisse werden im Allgemeinen auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs) dargestellt.

Die Informationen in der Suchmaschine können eine Mischung aus Hyperlinks zu Webseiten sein. Es enthält Bilder, Videos, Infografiken, Artikel, Forschungsdokumente und andere Dateitypen. Suchmaschinen verwalten auch Echtzeitdaten, indem sie einen Algorithmus auf einem Webcrawler ausführen. Webinhalte, die eine Websuchmaschine nicht durchsuchen kann, werden normalerweise als Deep Web bezeichnet.

Eine Suchmaschine ist ein Online-Tool, mit dem Benutzer Informationen im World Wide Web finden können. Beliebte Beispiele für Suchmaschinen sind Google, Yahoo!, und MSN Search. Suchmaschinen verwenden automatisierte Softwareprogramme (sogenannte Bots oder Spider). Es bewegt sich mit dem Netz und folgt Links von Seite zu Seite, von Site zu Site. Die von den Spinnen gesammelten Daten werden verwendet, um einen durchsuchbaren Index des Netzes zu erstellen. Dieser SEO-Leitfaden für Anfänger hilft Ihnen dabei, herauszufinden, wie die Suchmaschine funktioniert.

Eine Suchmaschine ist ein Internet-Tool, mit dem Websites basierend auf der Suchanfrage des Verbrauchers gesucht werden können.

Es scheint für seine Ergebnisse in seinem Dokument, bildet sie. Es erstellt eine organisierte Liste dieser Ergebnisse unter Verwendung einzigartiger Suchalgorithmen. Diese Liste wird als Suchmaschinen-Ergebnisseite (SERP) bezeichnet.

Obwohl es im Internet verschiedene Suchmaschinen gibt (z. B. Google, Bing, Yahoo usw.). Die allgemeinen Grundsätze für das Suchen und Bereitstellen von Antworten sind dieselben.

Suchmaschine

Wie funktionieren Suchmaschinen?

Jede Suchmaschine verwendet unterschiedliche komplexe mathematische Formeln, um Suchergebnisse zu generieren. Die Ergebnisse für eine bestimmte Abfrage werden dann auf dem SERP angezeigt. Suchmaschinenalgorithmen berücksichtigen die kritischen Elemente einer Seite. Es enthält den Seitennamen, den Inhalt und die Keyword-Dichte. Es wird ein Ranking zum Festlegen der Ergebnisse auf den Seiten erstellt.

Der Algorithmus jeder Suchmaschine ist einzigartig, sodass ein Top-Ranking auf Yahoo! garantiert kein prominentes Ranking bei Google und umgekehrt. Die von Suchmaschinen verwendeten Berechnungen sind nicht nur gehütete Geheimnisse. Sie werden auch überarbeitet und modifiziert. Der SEO-Leitfaden für Anfänger enthält die Standards zur Optimierung der Website. Es muss durch Überwachung und Versuch und Irrtum vermutet werden und nicht nur einmal, sondern immer.

Die besseren Site-Rankings funktionieren möglicherweise nur für kurze Zeit am besten. Es ist, bevor die Entwickler mit der Taktik vertraut werden und ihren Algorithmus ändern. Wahrscheinlicher ist, dass Websites, die diese Tricks verwenden, als Spam gekennzeichnet werden. Es ist von den Suchmaschinen, und ihr Ranking wird abnehmen.

Suchmaschinen "sehen" nur den Text auf Webseiten. Es verwendet die zugrunde liegende HTML-Struktur, um die Relevanz zu ermitteln. Massive Fotos oder Flash-Animationen bedeuten für Google nichts, der tatsächliche Text auf Ihren Seiten jedoch nicht. Es ist schwierig, eine Flash-Site zu erstellen, die für Suchmaschinen geeignet ist. Flash-Websites sind oft nicht so hoch wie Websites, die mit codiertem HTML und CSS entwickelt wurden.

Cascading Style Sheets ist ein komplizierter Mechanismus zum Einfügen von Stilen in Webseiten. Wenn das Keyword nicht auf Ihrer Website angezeigt wird, ist es schwierig, Ihrer Website eine Spitzenpositionierung in den SERPs zu ermöglichen.

Suchmaschinen können sich in der Art und Weise unterscheiden, wie sie diesen Benutzern Ergebnisse liefern. All dies basiert jedoch auf den drei Grundprinzipien:

1. Crawling

Die Entdeckung der neuen Webseiten im World Wide Web beginnt mit dem Prozess des Crawls.

Suchmaschinen verwenden bescheidene Programme, sogenannte Webcrawler (Bots oder spider bots). Es folgen Links von bekannten Webseiten zu den neuen, die entdeckt werden müssen.

Jedes Mal, wenn ein Webcrawler über einen Link eine neue Seite findet, wird diese gescannt. Es verschiebt seinen Inhalt zur weiteren Verarbeitung (Indizierung genannt).

2. Indexing

Sobald die Bots die Informationen gecrawlt haben, ist es Zeit für die Indizierung. Hierbei wird der Inhalt der Seiten im Index überprüft und beibehalten. Es ist eine wesentliche Bibliothek aller Websites.

Ihre Website muss indiziert werden, damit sie auf der Suchergebnisseite der Suchmaschine angezeigt wird. Sowohl das Indizieren als auch das Entladen sind Prozesse, die die Datenbank aktuell halten.

Sobald die Webseite analysiert und im Index gespeichert wurde, kann sie nach einer Abfrage suchen.

3. Ranking

Der letzte Schritt besteht darin, die besten Ergebnisse auszuwählen und eine Liste der Seiten zu erstellen, die auf der Seite angezeigt werden.

Jede Suchmaschine verwendet jede Menge Ranking-Signale. Die meisten von ihnen werden geheim gehalten und sind für die breite Öffentlichkeit unzugänglich.

Was ist Keyword-Recherche?

Keyword-Recherche ist das Verfahren, mit dem Sie beliebte Suchbegriffe recherchieren. Sie werden in Ihre Artikel aufgenommen, sodass Ihr Inhalt auf einer Suchmaschinen-Ergebnisseite (SERP) höher angezeigt wird. Keyword-Recherche ist eine grundlegende Praxis in der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Keyword Recherche Prozess

Der Keyword Recherche Prozess umfasst die Auswahl eines Themas für Ihren Inhalt. Es konzentriert sich auf eine Reihe von zielgerichteten Keywords, für die Ihr Inhalt einen Rang haben soll.

Die Identifizierung Ihrer Käuferpersönlichkeiten und des Kaufweges des Käufers ist eine Geschäftsinitiative. Es kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche Keywords Sie für bestimmte Inhalte benötigen, die Sie schreiben möchten. Die Käuferabsicht ist für viele Teams in Ihrem Unternehmen von entscheidender Bedeutung, nicht für Ihr Marketing-Team. Ihr Verkaufsteam wird es weniger schwer haben, zu entscheiden, wie es sich an einen Kunden wendet. Lesen Sie einen SEO-Leitfaden für Anfänger, um mehr über das Schreiben von Keywords und Inhalten zu erfahren.

Sie finden heraus, welche demografischen Merkmale, Ziele und Ziele eine Vielzahl von Schlüsselwörtern ergeben können. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine Inhaltsübersicht zu erstellen. Ihre Artikelkarte zeichnet Ihre Käuferpersönlichkeiten und die Reisestufen Ihres Käufers auf einer Karte auf. Hier erfahren Sie, für welche Personas oder Reisestufen Sie zusätzliche Inhalte schreiben möchten.

Das Finden und Verwenden von Suchphrasen auf Ihren Seiten definiert den Begriff Keyword-Recherche. Es wird Ihnen helfen, Ihren natürlichen Verkehr zu erhöhen, wenn Sie sich darauf konzentrieren, die "richtigen Schlüsselwörter" zu finden.

Wenn Sie keine profitablen Keywords finden, werden Sie es vernachlässigen, gezielten Traffic zu generieren. Wenn Sie keinen Suchverkehr erhalten, können Sie mit Ihren Blogs kein Geld verdienen. Die Keyword-Recherche ist proportional zum Geld, das Sie verdienen. So einfach ist das! Der vollständige SEO-Leitfaden hilft bei der Suche nach profitablen Keywords.

Was ist Content Writing für SEO?

SEO Content Writing ist das Schreiben, mit dessen Hilfe Websites in Suchmaschinen sichtbar werden. Eine führende Website mit großartigem Inhalt erscheint auf den ersten Ergebnisseiten.

Warum ist das Schreiben von SEO-Inhalten wichtig?

Je höher eine Website in Google oder sogar Bing ist, desto mehr Menschen besuchen ihre Website. Mehr Verkehr bedeutet mehr Umsatz oder mehr Fans oder Leser. SEO-Jobs zum Schreiben von Inhalten sind gefragt. Zu wissen, was der Job beinhaltet, bedeutet, dass Sie für jedes Unternehmen ein wertvolleres Kapital sind. Lesen Sie diesen vollständigen SEO-Leitfaden für Anfänger, um die Fähigkeiten eines Inhaltsschreibers zu verstehen.

Welche Fähigkeiten sollte ein Inhaltsschreiber haben?

Um ein guter SEO-Autor zu sein, müssen Sie dazu in der Lage sein:

  • Schreiben Sie Inhalte, die grammatikalisch, klar und präzise sind
  • Konzentrieren Sie sich auf die Benutzerabsicht.
  • Verwenden Sie SEO-Keywords auf natürlich klingende Weise
  • Forschungsthemen, mit denen Sie nicht vertraut sind, um zuverlässige Informationen zu finden
  • Schreiben Sie mit dem richtigen Ton, um den Leser einzuschalten
  • Verwalten Sie Ihre Zeit gut, um Termine einzuhalten

Was ist On-Page-SEO?

Bei On-Page-SEO geht es darum, die Webseiten so zu optimieren, dass sie ein Ranking erhalten. Bei der On-Site-Suchmaschinenoptimierung arbeiten wir daran, die Elemente einer Website auf Seitenebene zu korrigieren.

Die On-Page-Optimierung ist der Schlüssel zum Erfolg einer Website. Ohne Traffic ist es schwierig, mehr Umsatz zu erzielen oder Ihre Conversion-Raten zu erhöhen. Alle konzentrieren sich auf Google, um mehr Besucher auf ihre Websites zu locken.

Wenn Sie im Internet surfen, finden Sie viele Optimierungsmethoden, von denen viele im Jahr 2021 nicht funktionieren.

Daher enthalten wir die besten SEO-Strategien vor Ort, denen Sie im Jahr 2021 Bedeutung beimessen sollten.

Das Vorhandensein des Meta Keywords-Tags hat keinen Einfluss auf das Ranking Ihrer Website. Sie können das also ignorieren. Sie kennen die Tipps im SEO-Leitfaden für Anfänger, die Sie auf Ihrer Website implementieren.

On-Page-Elemente verwenden Tonnen von HTML-Tags. Es enthält Titel-, Meta-, Überschriften- und Bild-Tags. Es enthält auch fette Buchstaben, Kursivschrift, Unterstreichungen, Tags für Auflistungstypen usw.

Wir müssen sicherstellen, dass wir die zielgerichteten Keywords in unseren Website-Inhalten verwenden. Folgendes muss bei der On-Page-Optimierung beachtet werden.

on page seo strategy

1. Schreiben von SEO-optimierten Titeln am wichtigsten

Wenn Sie sich nicht auf die Optimierung Ihrer Titel konzentrieren, erhalten Sie keinen organischen Datenverkehr.

Dies ist der wichtigste Faktor, dem Sie besondere Aufmerksamkeit widmen müssen.

Es wäre hilfreich, wenn Sie sicher wären, dass Sie am Anfang Ihres Namens zielgerichtete Keywords einfügen. Sie sollten Ihren Titel auf 50 bis 56 Zeichen beschränken (z. B. Leerzeichen).

Sie sollten eine Titelkopie schreiben, die für die Leute interessant genug ist, um angeklickt zu werden. Es kann Ihnen ermöglichen, eine höhere Klickrate auf Suchmaschinen-Ergebnisseiten zu erzielen.

Verwenden Sie das Zielschlüsselwort am Anfang des Namens und schreiben Sie es unter Berücksichtigung der Klickrate.

2. SEO-freundliche URLs: Halten Sie sie kurz

Wenn Sie sich die URLs Ihrer Website ansehen, verstehen die Benutzer den Inhaltstyp, den sie auf diesen Seiten bereitgestellt haben.

Daher sollten Sie Ihre zielgerichteten Keywords in Ihre URLs aufnehmen. Versuchen Sie immer, die Zielschlüsselwörter am Anfang der URL zu haben. Sein Versuch, es kurz zu halten, damit sich Einzelpersonen leicht daran erinnern können. Sie können Ihr primäres Schlüsselwort in der URL verwenden und es kurz halten.

3. Einzelner H1-Tag auf der Seite: Pflegen Sie hier Ihren Überschriftentext

Sie stellen sicher, dass auf allen Seiten Ihrer Website ein einziges H1-Tag (Überschriften-Tag) vorhanden ist. Sie können dasselbe überprüfen, indem Sie den Quellcode einer Ihrer Websiteseiten überprüfen.

Bei den meisten SEO-freundlichen WordPress-Themen befand sich die Überschrift des Beitrags im H1-Tag. Wenn es bei Ihnen genauso ist, sind Sie fertig und müssen Ihr Zielschlüsselwort erneut im Inhalt verwenden.

Es wäre hilfreich, wenn Sie sicherstellen würden, dass nur ein H1-Titel-Tag vorhanden ist.

4. Verwenden Sie zielgerichtete Schlüsselwörter und LSI-Schlüsselwörter in H2- und H3-Tags

Verwenden Sie zielgerichtete Schlüsselwörter und LSI-Schlüsselwörter in H2- und H3-Tags.

Das primäre Keyword-Targeting ist beispielsweise On-Page-SEO. Wir werden versuchen, es in die Tags h1, h2 und h3 zu integrieren. Abgesehen davon können Sie versuchen, andere zugehörige Schlüsselwörter einzuschließen. Es verfügt über Off-Page-SEO, Artikeloptimierung und On-Page-Optimierung in Überschriften-Tags.

Verwenden Sie das Primärschlüsselwort auch einmal in H2- und H3-Tags. Wir können interne Links erstellen, um SEO Link Juice weiterzugeben und ein besseres Engagement zu erzielen.

5. Führen Sie interne Links durch, um SEO Juice weiterzugeben und ein überlegenes Engagement zu erzielen

Beim internen Verknüpfen werden Links für relevante Beiträge und Seiten aus dem Inhalt hinzugefügt.

Interne Links helfen Ihnen dabei, gezieltere Zugriffe auf die verlinkten Seiten zu senden. Kunden werden auch mehr Zeit verbringen, da sie die verlinkten Seiten durchsuchen.

Auf diese Weise können Sie den dringend benötigten SEO-Saft und die Domain-Autorität an die verlinkten Seiten weitergeben.

Sie können eine Verbindung zu Seiten herstellen, um bessere Suchrankings und ein besseres Kundenengagement zu erzielen.

6. Verwendung von Primärschlüsselwörtern in den ersten und letzten 100 Wörtern

Die Keyword-Positionierung ist wichtig, um bei Google Top-Platzierungen zu erzielen.

Es wird empfohlen, Ihr primäres Schlüsselwort in den ersten 100 Wörtern und dann nach Ihrem Inhalt in den letzten 100 Wörtern zu verwenden.

Verwenden Sie das Zielschlüsselwort einmal in den ersten 100 und fahren Sie mit 100 Wörtern fort. Mit dem Keyword-Positionstool können Sie das Ranking der Seite für ein bestimmtes Keyword ermitteln.

7. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website für Handys geeignet ist

Google hat bereits die Positionen von Websites gesenkt, die nicht für Handys geeignet sind. Sie sollten also sicherstellen, dass Ihre Website für Handys geeignet ist.

Sie können die Handyfreundlichkeit in den Top-Tools von Google Free und Premium überprüfen.

8. Übertragen Sie Ihre Website in die HTTPS-Version (Secured Website)

If you invest some time researching the best results in Google, you will notice a lot of HTTPS sites showing up.

Google bietet Ranking-Erhöhungen für Websites an, die sicher sind (in der HTTP-Version).

Wenn Sie Ihre Website nicht vom HTTP auf die HTTPS-Version übertragen haben, tun Sie dies.

Die meisten bekannten Hosts bieten ihren Clients eine kostenlose SSL-Konfiguration an.

Der Wechsel zu einer gesicherten Version sollte für Sie also kein Problem sein.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Website vollständig gesichert ist und alle Seiten die HTTPS-Version haben sollten.

9. Schreiben Sie eine fokussierte Meta-Beschreibung für mehr Klicks von Google

Die Beschreibungskopie spielt in den Rankings Ihrer Website-Suchmaschinen keine Rolle.

In den meisten Fällen wurden bei Google Meta-Beschreibungsdaten als Teil Ihrer Website-Liste in den Suchergebnissen angezeigt. Sie können unseren Meta-Tag-Generator zum Generieren des Meta-Tags verwenden.

Wenn Sie also eine gute Meta-Beschreibungskopie schreiben, können Sie mehr Klicks auf Ihre Website erzielen. Auch wenn Ihre Website in SERPs unter den Websites Ihrer Mitbewerber platziert wird. Unser Meta Tag Analyzer-Tool hilft bei der Analyse des Meta-Tags auf all Ihren Webseiten.

10. Optimieren Sie Bildnamen und alternative Tags, um Datenverkehr zu erhalten

Das ALT-Tag spielt eine wichtige Rolle bei der Steigerung Ihrer Besucherzahlen bei Google.

Wenn Sie Bilder optimiert haben, erhalten Sie Traffic aus den Google-Bildsuchergebnissen.

Ihre Bildnamen sollten unter Berücksichtigung Ihres Ziel-Keywords erstellt werden.

Sie sollten mit jedem Bild, das auf Ihren Websiteseiten verwendet wird, alternativen Text hinzufügen.

Wenn Sie Bilder von Google oder einer anderen Website verwenden, vergessen Sie nicht, eine Verbindung zu den ursprünglichen Eigentümern herzustellen.

Auf diese Weise treten später keine Urheberrechtsprobleme mehr auf. Sie sollten sich vor dem Hochladen auch einige kostenlose Bildbearbeitungswerkzeuge ansehen.

11. Stellen Sie eine Verbindung zu vertrauenswürdigen Domänen her, um Ihren Domain TrustRank zu verbessern

Outbound-Links werden als einer der wichtigsten Aspekte bei der On-Page-SEO angesehen.

Wenn Sie bessere Suchergebnisse erzielen möchten, versuchen Sie, eine Verknüpfung zu einer seriösen und relevanten Domain herzustellen.

Google verwaltet den TrustRank für jede Website. Die Berechnung basiert darauf, mit was Sie sich verbinden und welche Art von Websites auf Sie verlinken.

Sie können sicherstellen, dass Sie in den Augen von Google auf Websites und Websites mit einem guten TrustRank verlinken.

12. Wählen Sie die bevorzugte Version der Website

Bei der Kanonisierung geht es darum zu entscheiden, ob wir die WWW- oder Nicht-WWW-Version für Websiteseiten verwenden.

Wir müssen damit übereinstimmen und sollten nur mit einer Version arbeiten. Danach muss zum ersten umgeleitet werden (301 Weiterleitungen).

Und wenn wir auf unsere Webseiten verlinken, sollten wir uns mit der bevorzugten Version anmelden.

Angenommen, Sie haben beschlossen, die WWW-Variante für Ihre Websiteseiten zu verwenden. In diesem Fall sollten alle Nicht-WWW-Versionen auf ihre WWW-Versionen umgeleitet werden.

Wir sollten sicherstellen, dass wir www mit unseren Site-URLs verwenden, nicht mit anderen Varianten (d. H. Nicht www).

13. Schreiben Sie qualitativ hochwertige und einzigartige Inhalte

Qualitativ hochwertige Inhalte werden als eine der wesentlichen On-Page-Optimierungsstrategien angesehen.

Wenn Sie Inhalte für Ihre Website schreiben, müssen Sie genau sein. Sie liefern relevante Inhalte, anstatt Website-Inhalte zu kopieren. Sie können unser Article Rewriter-Tool für eindeutige Inhalte verwenden.

Wenn Sie den Inhalt anderer kopieren, machen Sie einen Fehler. Sie werden außerdem von Google für die Durchführung solcher Plagiatspraktiken bestraft.

Nach dem neuesten algorithmischen Update ist Google gegenüber geringen Inhalten recht streng geworden.

Google hat die Anzahl der Websites verringert, seit es verschrottete Inhalte bereitgestellt hat.

14. Verwenden Sie die Robots.txt-Datei

Die Robots.txt-Datei spielt eine wichtige Rolle beim Crawlen Ihrer Webseiten und Inhalte durch Google-Bots.

Robots.txt-Dateien gewöhnen sich daran, bestimmte Inhaltstypen von unserer Website zu blockieren. Wir können dieses Dokument verwenden, um bestimmte Dateien, bestimmte Ordner und bestimmte URLs zu blockieren.

Zu jeder Website gibt es einen bestimmten Inhaltstyp, den wir Suchmaschinen nicht anzeigen möchten. Und diesen Zweck erfüllen wir alle über die Datei robots.txt.

15. Keyword-Dichte: Übertreiben Sie es nicht

Bei der Keyword-Dichte geht es darum, die ausgewählten Keywords in Ihrem Website-Inhalt zu wiederholen.

Die Keyword-Dichte wird basierend auf der Häufigkeit berechnet, mit der jedes Keyword verwendet wird. Es wird dann durch eine Gesamtzahl von Wörtern geteilt. Multiplizieren Sie dann das Ergebnis mit 100, um den Prozentsatz Ihrer Keyword-Dichte zu erhalten.

Angenommen, die zielgerichteten Keywords "On-Page-SEO" können achtmal in Webseiteninhalten verwendet werden. Die Gesamtwortzahl auf dieser Seite beträgt 400 Wörter. Die Keyword-Dichte für die Dauer von Online-Aktionen auf dieser Webseite beträgt also 2%. Überprüfen Sie Ihre Webseite mit unserem Keyword Density Tool.

Es wäre hilfreich, wenn Sie versuchen würden, Ihre Keyword-Dichte auf nur 1 Prozent zu beschränken.

16. Die Ladegeschwindigkeit der Website ist wichtig

Google hat begonnen, die Geschwindigkeit der Website nach Bedarf zu erhöhen. Es gehört zu den wichtigsten Ranking-Elementen in Google.

Durch die Verbesserung der Geschwindigkeit Ihrer Website können Sie eine bessere Position in Google erwarten.

Wir haben Maßnahmen in diese Richtung ergriffen und versucht, alle unsere Webseiten innerhalb von 2 Sekunden zu laden.

Sie können die verschiedenen Tools verwenden, um die Homepage Ihrer Website und die interne Seitenrate auf Mobilgeräten und Desktops zu überprüfen.

17. Fügen Sie Social Sharing-Symbole an prominenten Positionen ein

Machen Sie es Einzelpersonen einfach, Ihre Inhalte auf Social-Media-Kanälen zu diskutieren.

Fügen Sie Social-Media-Symbole (relevant für eine Nische) an prominenten Stellen in Ihren Blog-Posts hinzu. So können viele Ihrer Blog-Leser sie finden und teilen.

Möchten Sie Ihren Website Onpage SEO Score überprüfen? Verwenden Sie unser Free Website Reviewer Tool & und erhalten Sie Vorschläge zur Verbesserung der Suchmaschinenoptimierung.

Was ist technisches SEO?

Technisches SEO beschreibt die Verbesserung der technischen Bereiche einer Website. Es soll seine Seiten von den Suchmaschinen vergrößern. Eine Website schneller zu erstellen und für Suchmaschinen gut zu crawlen, ist eine technische Optimierung. Technisches SEO ist Teil der On-Page-Suchmaschinenoptimierung. Es konzentriert sich auf die Verbesserung der Komponenten auf Ihrer Website, um höhere Positionen zu erreichen. Es ist das Gegenteil von Off-Page-SEO, das durch andere Kanäle Bekanntheit schafft.

Wie Sie sicherstellen, dass Ihre Website mit den Richtlinien für Suchmaschinen kompatibel ist. Es geht um:

  • Auffinden der SEO-bezogenen Probleme Ihrer Website. (Zum Beispiel defekte Links, lange Namen, Seiten ohne Meta-Beschreibung, Bilder ohne Alt-Tags)
  • Beurteilung, ob Ihre Website bestraft wird oder nicht
  • Durchführen von Website-Audits zur Behebung Ihrer Website-Probleme

technical seo

Warum ist technisches SEO wichtig?

Es hilft Ihnen, die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website zu verbessern, Suchmaschine. Kurz gesagt, technische Suchmaschinenoptimierung ermöglicht es, Ihre Suchmaschinen-Rankings zu verbessern. Dies geschieht durch die Verbesserung der Benutzererfahrung Ihrer Website und die Verringerung der SEO-Probleme Ihrer Website.

  • Erhöht die Crawling-Geschwindigkeit Ihrer Website
  • Verringert die Strafen für Ihre Website (wenn Sie welche finden können)
  • Es gibt eine bessere Benutzererfahrung

Technisches SEO verbessert die Benutzererfahrung Ihres Blogs, indem es Ihnen mehr Sichtbarkeit für die Forschung bietet. Sprechen wir also darüber, wie Sie es verwenden können, um besseren Traffic und Umsatz zu erzielen. Lassen Sie uns in die Details graben.

Technische SEO-Methoden für 2021

1. Machen Sie Ihre Website mobilfreundlich

Google bestraft Websites, die nicht für Handys geeignet sind, mit dem neuesten Algorithmus "Mobilegeddon". Es verringert die Platzierungen der Website in den mobilen Suchergebnissen. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Website mobilfreundlich erstellen.

2. Überprüfen Sie die Crawlbarkeit Ihrer Website

Wenn Suchmaschinenspinnen die Seiten Ihrer Website crawlen und indizieren können, geben wir dies als Crawlbarkeit an. Wenn Links auf Ihrer Website nicht suchmaschinenfreundlich sind, bedeutet dies, dass Ihre Website nur eine geringe Crawlingfähigkeit aufweist. Es ist ein ernstes Problem; Es ist ziemlich schwierig, Suchmaschinen-Rankings zu erreichen, wenn Ihre Website schlecht crawlbar ist.

3. Beschleunigen Sie die Ladezeiten Ihrer Website

Die Geschwindigkeit der Website ist wichtig, da Google das Laden von Websites und Rankings gut belohnt. Wenn Sie also möchten, dass Ihre Website in Google angezeigt wird, sollten Sie über Ihre Website-Geschwindigkeit nachdenken.

4. Die Bedeutung von HTTPS

Können Sie sich jemals fragen, was "S" nach HTTP bedeutet? Es steht für "SSL" und bedeutet Secure Socket Layer. Es ist die Technologie, die Ihren Link zu einer Site verschlüsselt. Es ist ein Muss, um zu verhindern, dass Hacker Informationen auf Ihrer Website stehlen.

5. Steigern Sie das Design Ihrer Website

Der eine Aspekt, der bei der Implementierung von SEO-Plänen häufig übersehen wird, ist das Design der Website. Dies ist der Ansatz zum Entwerfen und Planen Ihrer Website sowie zum Organisieren Ihrer Inhalte in Ihrem Blog.

Was ist Off-Page-SEO?

Es ist nichts anderes als die Verbesserung Ihres Website-Rankings in Suchmaschinen. Es sagt Google, was andere über Ihre Website denken. Abhängig von den Weblinks, die Sie haben, gehen Suchmaschinen davon aus, dass Sie über gute Inhalte verfügen.

Links sind die neueste Webwährung. Die meisten Menschen gehen heute jedoch davon aus, dass es bei einer Off-Web-Seite ausschließlich um den Linkaufbau geht. Nein, es geht nicht nur um Links. Was umfasst es dann noch? Es ist eine Kombination vieler Variablen, die enthalten:

  • Social media metrics (Facebook Likes, Pinterest hooks, Tweets, etc.)
  • Benutzereingriff (Kommentare)
  • Social bookmarking
  • Forenbeitrag und viele verschiedene Aktivitäten.

Wenn Sie Ihre Suchrankings im Jahr 2021 verbessern möchten, ist dieser ultimative Leitfaden nur für Sie.

offpage SEO

Off-Page-SEO-Techniken für Anfänger 2021

Erhalten Sie Autoritäts-Backlinks

Ohne Backlinks ist es unmöglich, in den Suchergebnissen der ersten Seite zu ranken.

Bei Google werden jeden Monat viele Suchanfragen nach Diensten, Inhalten und Produkten erstellt. Die Hälfte dieser Suchanfragen erfolgt über mobile Geräte.

Backlinks sind das wichtigste Element in Bezug auf Content-Blogger und Vermarkter. Warum? Weil Google Ihre Website mehr erwartet, wenn Ihre Website einige relevante Backlinks enthält.

Wenn Google nach neuen Inhalten sucht, werden Ihre Seiten indiziert, sodass sie für Nutzer zugänglich sind. Google verwendet einige Algorithmusfaktoren, um herauszufinden, welche Seiten einen Rang haben. Wir sagen voraus, dass Google Faktoren in der SEO-Terminologie einordnet. Verwenden Sie unser Backlink Maker Tool, um automatisierte Backlinks für Ihre Website zu erstellen.

Google betrachtet Ihre Website als wertvoll, wenn Sie Backlinks von maßgeblichen Websites haben. Google analysiert die Fragen zu Links wie: Woher kann der Link kommen? , Qualität dieses Links, wie erfrischend der Link ist.

Das heißt, wie bekommt man die Links, die maßgeblich sind?

1. Gast-Blogging: Gast-Blogging bringt Sie weit und hilft viel dabei, hervorragende Links zu erhalten. Sie müssen viel zu diesem Thema recherchieren. Anschließend müssen Sie die Top-Sites in Ihrer Nische entdecken und Ihren Pitch einreichen. Sollten sie dies akzeptieren und ja, wird Ihr Beitrag veröffentlicht.

2. Defekter Linkaufbau: Um die Links zu verdienen, ist diese Methode viel schneller als das Bloggen von Gästen. Wissen Sie, viele Hyperlinks auf einigen Websites von Behörden sind tot. Warum tritt es auf? Wenn das Hosting abläuft, müssen während der Migration der Websites Links unterbrochen werden.

Der einzige gute Punkt ist, dass fehlerhafte Seiten das Ranking Ihrer Website nicht beeinflussen. Aber es wird dem Verbraucher eine schlechte Erfahrung geben.

Führen Sie also eine Backlink-Analyse auf Ihren Nischen-Websites durch. Suchen Sie Finder-Tool für defekte Links, kontaktieren Sie den Eigentümer und informieren Sie ihn über die toten Links. Es besteht die Möglichkeit, dass sie eine Gegenleistung erbringen, indem sie Ihren Link auf ihrer Website einfügen. Oder Sie können auch einen Ersatzlink bereitstellen.

3. Infografiken erstellen: Es liefert immer beeindruckende Ergebnisse, vorausgesetzt, sie werden mit großartigen Informationen erstellt. Wenn Sie ein Budget verwalten müssen, können Sie Canva oder sogar Visual.ly für Infografik-Designs verwenden.

Infografiken funktionieren am besten, weil die perfekten Kunden auf visuelle Inhalte reagieren.

Infografiken werden viral, wenn Sie dafür eine angemessene Werbung machen. Wenn Leute Ihre Infografiken teilen, werden organische Besucher Ihres Blogs generiert.

Verbessern Sie Ihre Social Networking-Signale

Social ist Ihre neue SEO. Wenn Sie die Off-Site-SEO Ihrer Website verbessern möchten, müssen Sie Ihre sozialen Anteile verbessern. Sie verbessern Ihre Social-Media-Signale, indem Sie Ihre Inhalte teilen.

Beantworten Sie Quora.

Legenden zur Suchmaschinenoptimierung verwenden Quora, um ihre Sichtbarkeit zu verbessern. Dies ist der beste Weg, um die SEO Ihrer eigenen Website zu verbessern.

Wenn Sie Quora nicht verwenden, werden Sie Ihre Bemühungen wahrscheinlich nicht in Ihre SEO investieren. Jetzt fragen Sie sich vielleicht, was Quora ist? Es ist das Portal, auf dem Sie die besten Antworten auf jede Art von Frage erhalten können. Wir müssen sagen, es ist die Goldmine für SEO.

Mach Youtube Videos

Sie fragen sich vielleicht, wie YouTube die Off-Site-SEO Ihrer Website verbessern kann? Das ist eine gute Frage. Lassen Sie mich das klarstellen: YouTube ist nach Google die zweitwichtigste Suchmaschine. Links, die Sie von YouTube-Videos erhalten, sind wertvoll und helfen Ihnen dabei, die SEO Ihrer Website zu verbessern.

Erstellen Sie Infografiken und verwenden Sie attraktive Bilder

Die Tendenz hat sich geändert. Menschen werden mit textorientierten Inhalten nach oben geärgert. Einige Leute versuchen, Inhalte mit einem Schlüsselwort zu füllen und Spam-Backlinks zu erstellen. Daher ist es ein Muss, qualitativ hochwertige Inhalte zu generieren, um von Googles SEO anerkannt zu werden.

Tragen Sie zu anderen Websites bei

Das Bloggen von Gästen ist der effektivste Weg, um hervorragende Do-Follow-Backlinks zu erstellen. Dies ist der einfachste Weg, um die Off-Site-SEO zu verbessern, ohne negative Platzierungen zu haben.

Verlinken Sie beim Verfassen von Gastbeiträgen für andere Websites nicht zu viel mit Ihrer Website. Dies beeinträchtigt Ihre Beziehung zum Websitebesitzer. Selbst wenn Sie einen Gastartikel für andere verfassen, geben Sie großartige Inhalte. Niedrige ausgezeichnete Gastbeiträge bringen Ihnen zusätzliche Probleme.

In Verzeichnissen und Foren einreichen

Off-Page-SEO-Aktionen tragen dazu bei, Ihre Website im Internet bekannter zu machen. Um mehr Sichtbarkeit zu erhalten, senden Sie Ihre Website an Verzeichnisse und Foren. Es gibt viele Websites, auf denen Sie den Inhalt Ihrer Website einreichen können, um mehr Sichtbarkeit zu erhalten.

High DA PR Web 2.0 Website List 2021 

Bei Off-Site-SEO geht es nicht um Backlinks. Dies beinhaltet das Vertrauen, die Autorität, die sozialen Zeichen und viele andere Dinge Ihrer Website. Dieser detaillierte SEO-Leitfaden für Anfänger beschreibt viele Aspekte. Dies könnte Ihre Website-Autorität bei der Google-Suche verbessern.

High DA PR Social Profile Website List 2021

Verlassen Sie sich nicht auf Seiten-SEO, wenn Sie höhere Positionen wünschen. Befolgen Sie bei jeder Veröffentlichung eines kürzlich erschienenen Artikels unbedingt die beschriebenen Techniken.

Wichtige Premium SEO Tools

Jedes Mal, wenn Google ein Update für seinen Suchmaschinenalgorithmus vorlegt. Sie müssen sich Zeit nehmen und versuchen, die Website zu ändern. Es ist für jeden ein kompliziertes Unterfangen, die Website in so kurzer Zeit zu optimieren.

Außerdem haben Sie möglicherweise den schlimmsten Albtraum, wenn Sie Seiten ohne Hilfe bearbeiten. Selbst wenn Sie kurz davor stehen, eine Website zu optimieren, kann es ein Segen sein, wenn Tools alle Erkenntnisse liefern. Es geht um wettbewerbsfähiges Geschäft, aktuelle Trends, Wachstumschancen usw.

Der wichtigste Faktor, der dazu führen kann, dass ein Tool zur Suchmaschinenoptimierung verwendet wird, ist die Zeit. Es mag ein bisschen klischeehaft klingen, aber "Zeit ist Geld". Um das Rennen gegen die Zeit zu gewinnen, ist das SEO-Tool Ihr Nitro-Boost, den Sie wollen.

1) Moz Pro (Technical SEO)

moz logo

Moz ist eines seiner Werkzeuge, das Sie für unzählige Zwecke verwenden können, von denen einige unten erwähnt werden:

  • Rank tracking
  • Link building
  • Technical SEO
  • Content marketing
  • Keyword Research
  • On-page Optimization
  • SEO audit.

Aus diesen Anwendungsfällen heraus empfehlen wir Ihnen, dies in einfacheren Worten zu tun. Moz ist Ihr Bestes, wenn Sie sich auf die "On-Page-Optimierung" Ihres Online-Portals konzentrieren.

Sie können Ihre Website prüfen und erhalten im Gegenzug Vorschläge zu Änderungen. Moz entdeckt versteckte Möglichkeiten wie:

  • Optimal title
  • Broken link
  • Highlights content duplication issue
  • Site indexing and unloading issue

Abgesehen von der Behebung von Problemen kann Moz auch neuere Entwicklungen des SEO-Plans befürworten.

2) Ahrefs (Backlink Analysis)

ahrefs logo

Off-Page-Suchmaschinenoptimierung ist ein Begriff, den Sie erst ernst nehmen werden, wenn die Suchmaschinenoptimierungen nicht mehr genügend Wachstum generieren. Diese Off-Page-Strategien müssen gleichermaßen berücksichtigt werden.

Wenn wir über Off-Page-SEO sprechen, sind Backlinks die kritischste Verkehrsressource. Es dient zur Verbesserung der Domänenautorität (Domain Authority, DA) und zum Senden positiver Signale an den Crawler. Es gibt bekannte SEO-Tools, mit denen Sie Off-Page-SEO durchführen können. Von den verfügbaren SEO-Tools, die wir empfehlen, ist es jedoch Ahrefs. Es verfügt über eine Reihe von Eigenschaften, die sich zur Förderung des Verkehrs ergänzen. Es ist möglicherweise das ideale Tool, um neue Backlink-Möglichkeiten zu erkunden.

Einige der wichtigsten Merkmale sind:

Inhalts-Explorer: Mit dem Inhalts-Explorer können Sie aktuelle Trendinhalte mit Metriken lernen. Diese Informationen können Ihnen helfen, Ihren nächsten LinkedIn-Beitrag zu schreiben und auf Quoras zu antworten.

Backlink Checker: Dieses Attribut ist perfekt für den Start Ihrer Website. Es geht darum, den Markt und die Community Ihrer Konkurrenz zu überprüfen. Sie können die Domain Ihres Konkurrenten eingeben und dessen Backlink-Profil abrufen. Durch diese Daten können Sie Ihre Strategie ankurbeln. Wenn Sie sich diesen Websites nähern, erhalten Sie einen Backlink.

3) SEMRush ( Content Marketing & Competitor Analysis)

semrush logo

Semrush ist eine All-in-One-Tool-Suite zur Verbesserung der Online-Sichtbarkeit und der Marketing-Erkenntnisse. Die SEMrush-Berichte und -Tools können Unternehmern dabei helfen, von diesen Diensten aus zu arbeiten. Es umfasst SEO, PPC, SMM, Keyword-Recherche, Wettbewerbsforschung, PR. Es hilft auch bei Content Marketing, Marketing Insights und Kampagnenmanagement.

Ihre Konkurrenz schlägt Sie in den Suchergebnissen. Was genau werden Sie wahrscheinlich dagegen tun? Haben Sie jemals über den Wettbewerb recherchiert? Haben Sie jemals ihre Content-Werbestrategie untersucht? Zum Beispiel und herausgefunden, warum sie so viel mehr Verkehr bekommen als Sie? Nun, sie machen etwas richtig und Sie hinken hinterher.

Viele großartige SEO-Tools helfen Ihnen dabei, die Konkurrenz zu untersuchen und eine effektivere Strategie zu entwickeln. SEMrush gehört bei weitem zu den effektivsten SEO-Tools auf dem Markt.

4) Keywords Everywhere (Keyword Research)

Keywords Everywhere Logo

Keywords Everywhere ist ein Tool für Ihre Keyword-Recherche.

Das bemerkenswerteste Merkmal ist die Schnittstelle. Sie müssen ein Chrome-Plugin installieren und nach geeigneten Begriffen suchen. Das Tool ruft relevante Keyword-Daten auf der Forschungsergebnisseite selbst ab.

Sie müssen die Anwendung nicht durchgehen und das Dashboard für mehrere Daten überprüfen.

5) Buzzsumo (Content Research)

buzzsumo logo

Buzzsumo gibt Ihnen in diesem Zusammenhang eine Antwort. Es bietet Attribute und kleine Tools, mit denen Sie unzählige Ideen zu Ihrem Vorteil erstellen können.

Inhaltserkennung: Dieses Attribut fungiert als Alternative zu "Google Trends". Wenn Sie das Thema eingeben, kann es verwandte Gedanken mit aktuellen Tendenzen liefern. Es ist möglich, Details zu Trendthemen aus Foren, Communitys und Medien abzurufen.

Influencer lokalisieren: Es reicht nicht aus, Ideen zu finden und einen ausgezeichneten Artikel zu schreiben. Diese Funktion ist perfekt, wenn Sie Ihre Artikel auf Social Media-Plattformen teilen müssen. Es kann Ihnen ermöglichen, ideale Influencer zu identifizieren, in die engere Wahl zu ziehen und sich ihnen zu nähern. Aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit ist es möglich, ihnen vorzuschlagen, was sie mit ihren treuen Fans teilen sollen.

Tracking: Diese Funktion verfolgt alle Plattformen und Websites für soziale Netzwerke. Es soll Sie über neue Markenzitate, Mitbewerber-Updates und Produktinformationen auf dem Laufenden halten. Sie können die Alarme durchgehen und die Aktivitäten planen.

6) WordAi (Spinning Article)

word ai

WordAi verwendet künstliche Intelligenz, um Text zu verstehen. Es schreibt Ihren Artikel mit der gleichen Lesbarkeit wie ein menschlicher Schriftsteller um!

WordAi versteht, was Wortinhalt bedeutet. Sätze werden nicht als Liste von Phrasen angezeigt. Es betrachtet sie als tatsächliche Elemente, die miteinander interagieren. Dieses menschenähnliche Verständnis ermöglicht es WordAI, ganze Sätze von Grund auf neu zu schreiben. Google und Copyscape erkennen Ihre Inhalte nicht und bleiben für den Menschen lesbar!

Es liest den gesamten Artikel, um sowohl "allgemein" als auch die "Details" zu verstehen. Es ermöglicht WordAi, einen komplizierten Absatz zu erstellen. Die Tool-Dokumentebene dreht sich basierend auf dem Verständnis des Berichts. Weil keine andere Maschine diesen Grad an Verständnis hat. Es ist sogar in der Lage, Titel von höchster Qualität zu schreiben, indem identifiziert wird, worüber der Artikel spricht.

7) SEO Profiler (Competitor Analysis, Website Audit)

seo profiler

SEOprofiler ist ein Online-SEO-Tool, das Rankings verfolgt, Website-Überprüfungen durchführt, Mitbewerberanalysen durchführt, markierte Berichte erstellt und zahlreiche verschiedene mit SEO identifizierte Dinge.

Mit SEOprofiler können Sie eine bessere Durchlässigkeit erzielen und Ihre Platzierungen in Google verbessern. Mit SEOprofiler können Sie tägliche Ranking-Überprüfungen durchführen. Sie können ebenfalls ein Web-Audit durchführen, um Probleme mit Ihrer Site zu überprüfen.

Mit SEOprofiler können Sie sowohl On-Page- als auch Off-Page-SEO effektiv durchführen und auch Nachforschungen für Ihre Website anstellen. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Rankings zu verbessern und mehr Ergebnisse mit SEO zu erzielen.

Wichtige Aktualisierungen des Google-Algorithmus

Google behauptet, seinen Suchalgorithmus jedes Jahr mehrere tausend Mal zu aktualisieren. In den meisten Fällen sind Google-Algorithmus-Updates zu klein, um sie zu bemerken. Google führt eine Änderung ein, die so grundlegend ist, dass sie die Art und Weise, wie wir SEO betreiben, stört.

Wir werden die wichtigsten Suchmaschinen-Updates herunterzählen. Wir werden untersuchen, warum diese Updates eingeführt werden und wie sie funktionieren. Wir müssen auch wissen, welche Anpassungen wir benötigen, um auf unsere SEO-Strategien zu reagieren.

  • Panda Update (Feb 24, 2011)

Das Panda-Algorithmus update weist Webseiten einen sogenannten "Qualitätsfaktor" zu. Diese Punktzahl wird als Ranking-Faktor verwendet. Die Folgen von Panda waren gering. Im Januar 2016 wird es jedoch in den Google-Algorithmus integriert. Seitdem werden Update-Rollouts immer häufiger. Sowohl Panda-Strafen als auch Wiederherstellungen erfolgen jetzt schneller.

Sie können regelmäßige Überprüfungen auf Inhaltsduplizierung, Thin Content und Keyword-Füllung durchführen. Sie können Ihre Inhalte in unserem Plagiat Checker Tool auf Vervielfältigung überprüfen.

  • Penguin Update (April 24, 2012)

Ziel von Google Penguin ist es, Websites herunterzustufen, deren Backlinks unnatürlich aussehen. Mit diesem Update wurde der Linkaufbau mit geringem Aufwand beendet, z. B. der Kauf von Links von Linkfarmen und PBNs.

Überwachen Sie Ihr Linkprofil, um vor den Auswirkungen des Google Penguin-Updates geschützt zu sein. Sie führen Routineanweisungen mit einem Backlink-Checker aus. Sie finden eine Fortschrittsanzeige für das Wachstum Ihres Linkprofils. Achten Sie auf ungewöhnliche Spitzen: Diese können das Ergebnis eines negativen SEO-Angriffs Ihrer Konkurrenten sein.

  • Hummingbird Update (August 22, 2013)

Der Hummingbird-Algorithmus hilft Google dabei, Suchanfragen besser zu interpretieren. Es liefert Ergebnisse, die zum Sucher-Intent passen. Während die Schlüsselwörter Seite für eine Abfrage rangieren, enthält sie nicht die genauen Wörter, die der Suchende eingegeben hat. Bei der Verarbeitung natürlicher Sprache werden LSI, Phrasen und Synonyme verwendet.

Sie können Ihre Keyword-Recherche erweitern und sich auf die Konzepte konzentrieren. Sie können verwandte Suchanfragen, Synonyme und gleichzeitig vorkommende Begriffe analysieren. Hervorragende Quellen für diese Gedanken sind Google-bezogene Suchanfragen und Google-bezogene Fragen.

  • Mobilegeddon Update (April 21, 2015)

Aktualisierungen der mobilen Suche haben den Fokus von einem Desktop auf eine mobile Version Ihrer Website verlagert. Heute ordnet Google alle Websites danach, wie benutzerfreundlich mobile Varianten sind. Erfahren Sie hier mehr über Mobilegeddon Update.

Sie können Ihre Seiten für die mobile Suche optimieren und sich auf Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit konzentrieren. Die Handy- und Geschwindigkeitstests von Google können Ihnen dabei helfen, welche Aspekte verbessert werden müssen. Die Bewertungen werden direkt in den Website-Auditor aufgenommen. Sie können die mobile Optimierung Ihrer Webseiten auf einen Teil Ihrer Site-Prüfung überprüfen.

  • Rankbrain Update (Oct 26, 2015)

RankBrain ist Teil des Hummingbird-Algorithmus von Google. Es ist ein maschinelles Lernsystem. Es hilft Google dabei, die Bedeutung von Fragen zu verstehen und die am besten passenden Suchergebnisse zu ermitteln. Google nennt RankBrain den drittwichtigsten Ranking-Faktor.

Das RankBrain ist für die Anpassung der Google-Suchergebnisse einer Person verantwortlich. Google geht über die Suchanfrage einer Person hinaus und berücksichtigt den größeren Kontext. Es enthält Synonyme, implizite Wörter und den persönlichen Suchverlauf.

Sie können Ihre Seiten mithilfe einer Wettbewerbsbewertung auf Relevanz optimieren. Sie können ganze Listen anwendbarer Begriffe und Konzepte erkennen. Wenn Sie einen Weg finden, diese Sätze zu Ihren Artikeln hinzuzufügen, werden Sie verstehen, wie sich Ihr Suchwert erhöht.

  • Medic Update (May 4, 2018)

Das Google Medic-Update schien sich auf medizinische Websites auszuwirken. Google-Agenten haben auf die Updates hingewiesen. Sie haben einige der E-A-T-Zeichen (Erfahrung, Autorität, Vertrauen) ausgeführt.

Bisher gibt es keine bewährte Wiederherstellungsstrategie für Ihr Medic-Upgrade. Viele SEOs schlagen vor, qualifizierte Autoren einzustellen, um Ihrer Website Glaubwürdigkeit zu verleihen. Andere behaupten, die Lösung bestehe darin, Einheiten auf Ihrer Marke aufzubauen. Die einzige Möglichkeit, die Autorität Ihrer Website zu erhöhen, besteht darin, Ihr Backlink-Profil zu erhöhen. Ein effizienter Ansatz ist die Verwendung eines Backlink-Recherche-Tools von Free SEO Tools.

  • Bert Update (Oct 22, 2019)

Dieses Google-Algorithmus-Update verwendet eine Technologie zur Verarbeitung natürlicher Sprache. Es geht darum, zu verstehen, besser zu suchen, Text zu interpretieren und Entitäten zwischen Dingen zu identifizieren. Wir haben gesehen, dass Panda-, Kolibri- und RankBrain-Updates von Schlüsselwörtern abweichen. Auch das BERT - Upgrade ist der Höhepunkt dieser Bemühungen. Dadurch kann Google sowohl bei Fragen als auch bei Suchergebnissen viel mehr Nuancen verstehen.

Wir haben endlich den Tag erlebt, an dem Google gutes Schreiben belohnt. Es ist ein Muss zu versuchen, eine zweckmäßige Kopie zu finden. Es bedeutet, dass Sie Wörter, die Wörter sind, schonen und eine expositorische Schreibweise verwenden sollten. Es ist auch eine fantastische Idee, beim Erstellen einer Kopie Entity-Recherchen durchzuführen. Es enthält relevante Entitäten, mit deren Hilfe Sie einen Kontext für Ihre Inhalte entwickeln können.

  • Core Updates (2017-2021)

Bereits 2017 hat Google damit begonnen, wichtigere Updates als Kern-Upgrades von Google zu bezeichnen. Es gibt weniger Transparenz darüber, was genau diese Updates sind. Wir können nicht finden, welche Teile der Suche verbessert werden sollen. SEOs überprüften häufig die Rangverschiebungen nach dem Update. Es wird versucht festzustellen, was sich geändert hat, aber es gibt selten eine abschließende Überwachung. Google Core-Updates sind wahrscheinlich nur Verbesserungen gegenüber früheren Google-Updates.

Die Auswirkungen von Google core updates sind häufig nicht bekannt. Sie können den SERP-Verlauf auf die Keywords überprüfen, auf die Sie abzielen. Es ist möglich zu beurteilen, welche Ihrer Gegner sich in der Rangliste nach oben oder unten bewegt haben. Sie machen eine fundierte Vermutung über die Faktoren, die dazu beitragen.

Conclusion

SEO ist nicht kompliziert. Wir machen das schon seit mehreren Jahren und verstehen, dass es einfach wird, die Grundlagen richtig zu machen.

Wir haben ein detailliertes Tutorial zur Suchmaschinenoptimierung für Anfänger geschrieben. Es soll 2021 bessere Suchrankings und Traffic erzielen.

Das Erlernen der Grundlagen von SEO ist ein wichtiger erster Schritt zur Erreichung Ihrer Geschäftsziele.

Gehen Sie das Tempo durch, das zu Ihnen passt, und probieren Sie verschiedene SEO-Tools aus. Sie verdienen auch Ihre Aufmerksamkeit.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann wettbewerbsfähig sein. Es ist jedoch immer noch der effektivste Ansatz, um nachhaltigen Traffic auf Ihre Website zu lenken.

Die Bemühungen, die Sie zur Optimierung Ihrer Website unternommen haben, umfassen mehr als die Unterstützung, um noch mehr Besucher zu gewinnen.

To-Do vergisst nicht, die fünf Maßstäbe einer guten grundlegenden SEO zu befolgen:

1. Finden Sie relevante Keywords mit großem Suchverkehrspotenzial

2. Erstellen und optimieren Sie Webseiten für Suchmaschinen und Verbraucher gleichermaßen

3. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website sowohl für Bots als auch für Menschen verfügbar ist

4. Erstellen Sie relevante Links von anderen hochwertigen Websites

5. Verfolgen Sie, worauf es ankommt

Mit der Zeit kann dieser Prozess Ihnen helfen, die Autorität Ihrer Website zu entwickeln. Sie können Keywords mit hoher Konkurrenz bewerten.


Lesen Sie diese Seite in einer anderen Sprache EnglishEspañolFrançaisDeutscheItalianoPortuguêsعربى

 




Best Free SEO Tools 2022

CONTACT US

admin[at]free-seo-tools.org

ADDRESS

Pimpri-Chinchwad,
Pune Maharashtra 411015 India.

WORKING HOURS

24/7 HRS. Always Open All Days.

Connect with us
& Visit Our Social Media





Free SEO Tools - Intro